Auf einem Foto den Hintergrund ändern – wie funktioniert das?

Minutenschnelle Bildbearbeitung mit Software auf Deutsch!

Volle Unterstützung für Windows 10, 8, 7, XP

Bei einem Bild den Hintergrund ändern – ganz einfach!

Wie oft wären Ihre Fotos schon perfekt gewesen, wenn da nicht der Hintergrund wäre? Zum Beispiel enthält er zu viele ablenkende Details. Oder er ist einfach nur langweilig und braucht ein wenig Pepp. Oder Sie haben online ein Bild für Ihre Präsentation gefunden, würden aber gerne auf dem Foto den Hintergrund ändern, weil er Ihnen nicht gefällt oder thematisch nicht passt. Aber es gibt gute Nachrichten! Heutzutage ist es ganz einfach, den Hintergrund von Bildern zu ändern und zu ersetzen. Es geht ganz schnell – es dauert buchstäblich nur eine Minute. Und es geht ganz leicht – Sie brauchen dafür keinerlei technisches Vorwissen.

Alles, was Sie brauchen, ist PhotoWorks – ein leistungsstarkes, aber einfach zu bedienendes Fotobearbeitungsprogramm für den PC auf Deutsch! Damit können Sie den Hintergrund von Bildern ändern, ohne komplizierte professionelle Werkzeuge für die Bildbearbeitung zu benötigen. Laden Sie das Programm herunter, installieren Sie es auf Ihrem Computer und lesen Sie weiter – wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie auf Fotos den Bildhintergrund verändern.

Schritt 1. Wählen Sie das Werkzeug 'Hintergrund ändern' aus

Starten Sie PhotoWorks, importieren Sie das Foto, das Sie bearbeiten wollen, und wechseln Sie zum Tab Werkzeuge. Wählen Sie aus dem Software-Werkzeugkasten 'Hintergrund ändern' aus.

Einen Foto-Hintergrund ändern

So können Sie mit der PhotoWorks-Software den Bildhintergrund verändern

Schritt 2. Übermalen Sie das Objekt, das auf dem Foto bleiben soll

Das Programm bietet Ihnen an, das Objekt im Vordergrund mit dem grünen Pinsel zu markieren. Passen Sie die Pinselgröße an und markieren Sie das Objekt oder die Person. Sie brauchen nicht alles sorgfältig zu übermalen. Ziehen Sie nur ein paar Striche und PhotoWorks legt automatisch die Umrisse fest.

Markieren Sie das Objekt

Übermalen Sie das Objekt mit dem grünen Pinsel

Schritt 3. Markieren Sie den Bildhintergrund, den Sie verändern wollen

Wählen Sie nun den roten Pinsel aus, legen Sie dessen Größe fest und ziehen Sie die Konturen des Hintergrunds. Dies ist der Bereich, der gelöscht oder ersetzt werden soll. Wenn Sie mit dem Zeichnen fertig sind, löscht die Software den Hintergrund. Klicken Sie auf Weiter, um zum nächsten Schritt der Bildbearbeitung zu gelangen.

Markieren Sie den zu ändernden Hintergrund

Markieren Sie mit dem roten Pinsel den zu löschenden Hintergrund

Schritt 4. Korrigieren Sie die Umrisse des Objekts

Zoomen Sie in das Bild ein, um zu sehen, ob noch irgendwelche Unvollkommenheiten vorhanden sind und um die Details auf dem Foto zu bearbeiten. Verwenden Sie die Objekt- und Hintergrundpinsel, um Mängel zu beheben. Sie können versehentlich gelöschte Details wiederherstellen oder noch übrige Bereiche des Hintergrunds beseitigen. Passen Sie die Weichheit des Pinsels an, um die Umrisse gleichmäßiger zu gestalten. Verringern Sie nun die Deckkraft des Hintergrunds, um ihn komplett transparent zu machen und das Ergebnis zu überprüfen.

Korrigieren Sie die Ränder des Objekts

Verwenden Sie einen Korrekturpinsel, um Makel zu beheben

Schritt 5. Ändern Sie den Hintergrund des Fotos

Die Software gibt dem Foto standardmäßig einen weißen Hintergrund. Sie können das Bild mit einem transparenten Hintergrund als PNG speichern, mit nur einem Mausklick die Farbe in Schwarz, Grau oder jede andere Farbe der Standardpalette umwandeln oder ein Bild als neuen Hintergrund setzen. PhotoWorks enthält eine große Sammlung einsatzbereiter Hintergründe – Sie finden sie unter „Hintergrundbild auswählen“. Schauen Sie mal nach – vielleicht finden Sie einen passenden. Alternativ können Sie ein eigenes Foto als Hintergrund verwenden.

So können Sie auf Ihrem Foto den Bildhintergrund verändern

Wählen Sie eine Farbe, ein mitgeliefertes Bild oder eines Ihrer eigenen Fotos als neuen Hintergrund

Sie machen Ihre Fotos lieber mit dem Smartphone? Probieren Sie diese App zum Ändern des Hintergrunds von Fotos – damit können Sie auch unterwegs Ihre Bilder bearbeiten, ohne sie auf den PC zu laden. Sollten Sie keine Programme auf Ihrem PC installieren wollen, haben Sie mit Clipping Magic die Möglichkeit, online im Browser Fotos zu bearbeiten. Wenn Sie besonders ambitioniert sind, lesen Sie sich diese Anleitung durch, um zu erfahren, wie Sie mit Photoshop den Hintergrund von Bildern ändern.

Wollen Sie einen anderen Hintergrund ausprobieren, gehen Sie mit „Rückgängig“ einen Schritt zurück oder klicken Sie auf „Original“, um alle Änderungen zu verwerfen. Wenn Sie mit der Bildbearbeitung fertig sind, wenden Sie die Änderungen an und speichern Sie das Foto mit dem anderen Hintergrund.

Ein Foto mit geändertem Hintergrund

Speichern Sie das Bild mit neuem Hintergrund

Sie bevorzugen visuelle Schritt-für-Schritt-Anleitungen? Schauen Sie sich das folgende Video an. Es zeigt Ihnen, wie Sie mit PhotoWorks schnell den Hintergrund von Bildern ändern: nur ein paar Pinselstriche, und schon hat Ihr Foto eine ganz neue Wirkung! Auf diese Weise können Sie auch tolle Fotomontagen aus verschiedenen Bildern erstellen.

PhotoWorks

Sie haben sich alle Schritte gut durchgelesen? Dann ist es höchste Zeit, Ihre Bilder zu bearbeiten. Laden Sie PhotoWorks kostenlos auf Deutsch herunter und geben Sie Ihren Bildern einen völlig neuen Look!

Downloaden Dateigröße: 192 Mb
Volle Unterstützung für Windows 10, 8, 7, XP

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie durch Fotobearbeitung den Hintergrund ändern, können Sie Ihre Fotos noch weiter verbessern. In PhotoWorks finden Sie eine ganze Reihe an leistungsstarken Werkzeugen:

  • Porträtverschönerung für automatische Foto-Retuschierung
  • Verlaufsfilter zur Korrektur von zu hellen oder zu dunklen Landschaften
  • Freistellen zur Verbesserung der Komposition
  • Rote Augen korrigieren
  • Kopierstempel, um ungewollte Leute und Objekte aus Bildern zu beseitigen
  • Vignettierung, um Fotos einen alten Look zu geben
  • Instant-Fotofilter, um Ihre Bilder zu stilisieren
  • Wasserzeichen auf Fotos löschen

Während andere Bildbearbeitungsprogramme Ihnen nur begrenzte Werkzeuge zur Verfügung stellen oder zu kompliziert zu verwenden sind, bietet PhotoWorks Ihnen die perfekte Kombination aus einfacher Bedienung und einem riesigen Arsenal der Möglichkeiten, um Ihre Bilder zu bearbeiten. Sie können so gut wie alles erledigen: von der einfachen Farbkorrektur bis hin zur umfassenden Retuschierung von Porträts. Laden Sie einfach PhotoWorks herunter und gestalten Sie umwerfende Fotos!

PhotoWorks

Sie möchten auf einem Bild den Hintergrund ändern?

Erledigen Sie es ganz einfach mit nur einem Klick mit PhotoWorks...

TOP
Zurück nach oben